St. Anton am Arlberg, Austragungsort der Alpinen Ski-WM 2001,
liegt in 1300 Metern Höhe am Fuß des Arlbergpasses.
Das charmante Tiroler Dorf vereint stimmig Tradition und Fortschritt.

Von Anfang Dezember bis Ende April genießen Skifahrer und Snowboarder aus aller Welt die traumhaften Abfahrten und Tiefschneepisten. 80 Bergbahnen erschließen den unvergleichlichen Arlbergwinter... .
Im Sommer, .. von Juni bis Ende September Traumtouren im Verwall und in den Lechtaler Alpen. Ein blumengeschmückter Ort, der neben zünftigen traditionellen Festen voller Gastlichkeit auch viele interessante sportliche Herausforderungen bietet...